Terrassen in echt Holz

Echte Holzterrassen sind “Ferienfeeling” pur. Das I Tüpfelchen im Garten ist die Holzterrasse. Eine gute Unterkonstruktion ist das A und O, dank heutiger Technik aber einfach machbar. Auch in dem Design gibt es diverse Angebote: Holzart, Oberflächenstruktur und Behandlung. Bei Echtholzterrassen darf man die Pflege aber nicht unterschätzen. Wer auf lange Zeit Freude an seiner Terrasse haben will, muss sie auch dementsprechend pflegen oder pflegen lassen.

Vorteile: 100% natürlich, reziklierbar.

Terrasse mit WPC                                                                                                                                                                                                                                                                                                       

WPC-Terassen sind sehr langlebig und formbeständig. Die Dielen werden aus 80% Sägemehl und 20% PVC hergestellt. Die Dielen sind in verschiedenen Farben und Oberflächenstrukturen lieferbar. WPC verwittert nicht und ist lichtbeständig. Der grosse Vorteil ist, dass auch ältere Terrassen nicht spriessen. Auch hier gilt: wer Pflegt hat lange Freude daran.

Vorteile: einfache Reinigung, kein nachbehandeln, kein vermodern,

 

Terrassen Zubehör

Egal ob Echtholz oder Megawood beide Terrassen können mit Licht aufgerüstet werden. Eine dezente Bodenbeleuchtung am Terrassenrand oder rund um Dekorelemente wirkt behaglich und dekorierend. Stufen werden zur Erhöhung der Sicherheit beleuchtet, oder ganze Lichtbänder können eingezogen werden. Auch hier siind der Fantasie nur wenige Grenzen gesetzt.

  Zurück